Unser Umbau ist abgeschlossen!
So sieht es jetzt bei uns aus.

 

Liebe Kunden,

es ist inzwischen aufgrund der Baustelle noch schwerer geworden, zu uns zu kommen. Bitte laßt Euch nicht abhalten. Aus Richtung Gisselberg kann und darf man als Anlieger nach Niederweimar abfahren, obwohl die Straße gesperrt aussieht.

Kommt man von der Schnellstraße aus Richtung Marburg oder Giessen fährt man ganz normal am Kreisel Niederweimar ab, über die Brücke und danach die zweite Straße (bei Bäckerei Holzapfel) rechts. Dieser folgt man, bis man auf die Sparkasse trifft, dann rechts und gleich wieder links.

Aus Richtung Oberweimar oder Haddamshausen kommend fährt man an der Sperrung rechts Richtung Schnellstraße und dann gleich wieder links.

Aus dieser Richtung kommend gibt es derzeit keinen anderen Weg zu uns zu kommen.

Wir bitten um Verständnis und hoffen, diese Beschreibung hilft weiter.

 

Auszeichnung anläßlich der Internationalen Reitsportfachhandelsmesse Spoga in Köln

05.02.2013. Wir freuen uns sehr über die Auszeichnung unseres Geschäftes bei Deutschlands Reitsport Fachhänder Award. Kubens Reitsport wurde Sieger bei den Geschäften bis 200 m².